Name: Mona Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Größe: 41 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 6 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Mona wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Mona bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Mina Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Größe: 39 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 6 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Mina wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Mina bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Milo Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Größe: 38 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 5,5 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Milo wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Milo bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Merle Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Größe: 38 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 5 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Geimpft: ja Gechipt: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Merle wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Merle bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Max Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Größe: 40 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 6 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Max wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Max bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Skipper Geburtsdatum: 12.10.2021 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Größe: 30 cm ( Stand Januar 2022 ) Gewicht: 8 kg Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien Skipper und seine Schwester Cupcake ( auch in unserer Vermittlung ) sind keine Streuner. Ihre Mutter ist von ihrem Zuhause auf Wanderschaft gegangen, als sie läufig war, und kam schwanger zurück. Nun hat die Familie unseres Partnertierheimes in Bulgarien um Hilfe gebeten, den Kleinen ein eigenes Zuhause zu suchen, weil sie sich nicht um alle Hunde ausreichend kümmern können. Sie leben zur Zeit bei einer Pflegefamilie in einer sicheren Umgebung im Haus. Sie sind welpentypisch verspielt und mit Artgenossen verträglich, auch mit Katzen gibt es keine Probleme. An Menschen sind sie gewöhnt, lassen sich gerne anfassen und streicheln. An der Leine laufen wird gerade geübt. Auch die Stubenreinheit klappt schon ganz gut, ist aber noch nicht 100 %ig, was in diesem Alter aber verständlich ist. Nun suchen wir schnellst möglich für die Beiden ein warmes und kuscheliges Zuhause, damit sie dem kalten Winter in Bulgarien entfliehen können. Skipper wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Ausreise ist ab Mitte Februar möglich, da sie 4 Monate alt sein müssen. Bei ernsthaften Interesse für Skipper bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Unsere Hunde in Bulgarien
Übrigens: Mit unserem Helden- Code HFTI9 bezahlen Sie dauerhaft für alle Helden Produkte nur für 11 anstatt für 12 Monate! * (www.hft-hilfe-fuer-tiere.com ist lediglich Tippgeber und nicht Vermittler und führt daher auch keine Beratung durch)
Name: Marley Geburtsdatum: 15.11.2020 Rasse: Gordon – Setter – Mischling Geschlecht: Rüde Größe: 65 cm Gewicht: 24 kg Kastriert: ja Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Tierhotel Bulgarien Marley wurde als kleiner Welpe von einer jungen Familie auf der Straße in Bulgarien gefunden. Sie wollten Marley nicht in das örtliche Tierheim bringen und nahmen ihn mit nach Hause. Jetzt bekommt die Familie Nachwuchs und Marley muss gehen. Wie furchtbar das für Marley sein musste liegt auf der Hand. Marley war sehr traurig darüber aber es ist leider nicht zu ändern. Nun suchen wir schnellst möglich für den freundlichen, verspielten und charmanten jungen Rüden eine neue Familie, damit er nicht all zu lange in dem Tierhotel verbleiben muss. Marley ist gut verträglich mit seinen Artgenossen und spielt gerne, vorallem das Stöckchen werfen macht ihm sehr viel Spaß. Den Menschen ist er sehr zugetan, lässt sich gerne anfassen und streicheln. Beim Spazieren gehen geht er schon recht gut an der Leine, wird aber weiter geübt. Marley sollte sehr gut von seiner neuen Familie ausgelastet werden und ein vorhandener Hundekumpel wäre für Marley auch von Vorteil, da er nicht gerne alleine ist. Wahrscheinlich hat er Verlustängste, was durch seine Vergangenheit her rührt. Marley wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Marley bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Move-Set generated by VideoLightBox.com
Mina-01Mina-01javascript video player by VideoLightBox.com v3.1
Name: Mona Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Größe: 41 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 6 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Mona wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Mona bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Mina Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Größe: 39 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 6 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Mina wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Mina bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Milo Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Größe: 38 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 5,5 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Milo wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Milo bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Merle Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Größe: 38 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 5 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Geimpft: ja Gechipt: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Merle wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Merle bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Max Geburtsdatum: Dezember 2021 Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Größe: 40 cm ( Stand April 2022 ) Gewicht: 6 kg ( Stand April 2022 ) Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien 5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt. Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max. Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden. Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen. Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen. Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen. Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden. Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen. Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig. Max wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Max bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Name: Skipper Geburtsdatum: 12.10.2021 Geschlecht: Rüde Rasse: Mischling Größe: 30 cm ( Stand Januar 2022 ) Gewicht: 8 kg Kastriert: nein Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien Skipper und seine Schwester Cupcake ( auch in unserer Vermittlung ) sind keine Streuner. Ihre Mutter ist von ihrem Zuhause auf Wanderschaft gegangen, als sie läufig war, und kam schwanger zurück. Nun hat die Familie unseres Partnertierheimes in Bulgarien um Hilfe gebeten, den Kleinen ein eigenes Zuhause zu suchen, weil sie sich nicht um alle Hunde ausreichend kümmern können. Sie leben zur Zeit bei einer Pflegefamilie in einer sicheren Umgebung im Haus. Sie sind welpentypisch verspielt und mit Artgenossen verträglich, auch mit Katzen gibt es keine Probleme. An Menschen sind sie gewöhnt, lassen sich gerne anfassen und streicheln. An der Leine laufen wird gerade geübt. Auch die Stubenreinheit klappt schon ganz gut, ist aber noch nicht 100 %ig, was in diesem Alter aber verständlich ist. Nun suchen wir schnellst möglich für die Beiden ein warmes und kuscheliges Zuhause, damit sie dem kalten Winter in Bulgarien entfliehen können. Skipper wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Die Ausreise ist ab Mitte Februar möglich, da sie 4 Monate alt sein müssen. Bei ernsthaften Interesse für Skipper bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Unsere Hunde in Bulgarien
Hier finden Sie uns Johann-Baur-Str. 24a 82362 Weilheim Tel. +49 881 9248737 Kontakt infohft@web.de Bankverbindung VR Bank München Land eG Kto-Nr. 3223370 BLZ 70166486 IBAN: DE87 7016 6486 0003 2233 70 BIC: GENODEF1OHC
Übrigens: Mit unserem Helden-Code HFTI9 bezahlen Sie dauerhaft für alle Helden Produkte nur für 11 anstatt für 12 Monate! * (www.hft-hilfe-fuer-tiere.com ist lediglich Tippgeber und nicht Vermittler und führt daher auch keine Beratung durch)
Name: Marley Geburtsdatum: 15.11.2020 Rasse: Gordon – Setter – Mischling Geschlecht: Rüde Größe: 65 cm Gewicht: 24 kg Kastriert: ja Gechipt: ja Geimpft: ja Entwurmt: ja Aufenthaltsort: Tierhotel Bulgarien Marley wurde als kleiner Welpe von einer jungen Familie auf der Straße in Bulgarien gefunden. Sie wollten Marley nicht in das örtliche Tierheim bringen und nahmen ihn mit nach Hause. Jetzt bekommt die Familie Nachwuchs und Marley muss gehen. Wie furchtbar das für Marley sein musste liegt auf der Hand. Marley war sehr traurig darüber aber es ist leider nicht zu ändern. Nun suchen wir schnellst möglich für den freundlichen, verspielten und charmanten jungen Rüden eine neue Familie, damit er nicht all zu lange in dem Tierhotel verbleiben muss. Marley ist gut verträglich mit seinen Artgenossen und spielt gerne, vorallem das Stöckchen werfen macht ihm sehr viel Spaß. Den Menschen ist er sehr zugetan, lässt sich gerne anfassen und streicheln. Beim Spazieren gehen geht er schon recht gut an der Leine, wird aber weiter geübt. Marley sollte sehr gut von seiner neuen Familie ausgelastet werden und ein vorhandener Hundekumpel wäre für Marley auch von Vorteil, da er nicht gerne alleine ist. Wahrscheinlich hat er Verlustängste, was durch seine Vergangenheit her rührt. Marley wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt. Bei ernsthaften Interesse für Marley bitte melden unter: yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch +49170-7626397 www.hft-hilfe-fuer-tiere.com
Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft Vermittlungsablauf Selbstauskunft
Move-Set generated by VideoLightBox.com
Mina-01Mina-01javascript video player by VideoLightBox.com v3.1
Hier finden Sie uns Johann-Baur-Str. 24a 82362 Weilheim Tel. +49 881 9248737 Kontakt infohft@web.de Bankverbindung VR Bank München Land eG Kto-Nr. 3223370 BLZ 70166486 IBAN: DE87 7016 6486 0003 2233 70 BIC: GENODEF1OHC